Strawberry Cheesecake
Scharfrichter am 13.03.2015
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 400 g Vollkornkekse
  • 80 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 400 g Erdbeeren (TK oder frisch)
  • 2 EL Speisestärke
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Limettensaft
  • 800 g Frischkäse
  • 200 g Schmand
  • 400 g Rohrzucker
  • 6 große Eier
  • 1 Päckchen Vanillearoma
Zubereitung:
  1. Zuerst macht man den Boden. Dazu zerkleinert man die Kekse (ich fülle sie immer in einen Gefrierbeutel und haue mit dem Nudelholz drauf rum, bis sie schön klein sind), schmilzt die Butter und verknetet beides miteinander. Salz kommt auch noch mit ran.
  2. Eine Springform (26cm) mit Backpapier auslegen und die Keksmasse schön als Boden reindrücken.
  3. Dann bereite ich das Erdbeerpüree vor. Dazu werden die Erdbeeren püriert und mit dem Zucker und dem Limettensaft in einen Topf gegeben und aufgekocht. Dann binde ich die Masse mit Speisestärke.
  4. Während das Püree abkühlt, mache ich die Cheesecake Masse. Dazu verrühre ich Frischkäse, Schmand, Eier, Rohrzucker und das Vanillearoma zu einer glatten Masse. Das Püree wird unterghoben und die Cheesecake Masse dann in die Form gegossen.
  5. Den Ofen auf 150° vorheizen und den Kuchen eine Stunde drin backen. Danach auch im Ofen abkühlen lassen, bei geschlossener Tür.
  6. Vier Stunden im Kühlschrank setzen lassen, am besten mit Frischhaltefolie bespannt.
  7. Dann erst den Kuchen aus der Form lösen.

Hat Dir "Strawberry Cheesecake" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Crowley am 19.03.2015 um 12:53 Uhr

    Ich kenne den Strawberry Cheesecake auch normalerweise so wie SchulliUlli, finde aber deine Version auch echt gut.

    Antworten
  • SchrulliUlli am 13.03.2015 um 16:27 Uhr

    Strawberry Cheesecake, ein Traum. Ich liebe den. Total. Ich kenne das auch so, dass man das Erdbeerpüree oben auf die Masse gibt und dann so Swirls macht. Aber so untergehoben siehts ja auch toll aus.

    Antworten

Teste dich