Tiramisu Brownies
KadK am 12.02.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 24
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 2 Stück Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Paket Vanillinzucker
  • 20 g Kakao
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Mascarpone
  • 75 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Paket Vanillinzucker
  • 2 Stück Eiweiß
  • 40 g Zucker
  • 1 etwas Kakao zum Dekorieren
  • 1 Tasse/n Kaffee
  • 1 Paket Löffelbiskuit
Zubereitung:
  1. Für den Brownie-Teig die Schokolade zusammen mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen und anschließend leicht abkühlen lassen. Eier, Zucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen einige Minuten cremig aufschlagen. Die Schokoladenbutter unter die Ei-Zucker-Masse rühren. Mehl, Backpulver und Kakao in einer separaten Schüssel mischen und auf die Schoko-Eier-Masse sieben. Kurz unterrühren.
  2. Für den Belag das Eiweiß steif schlagen. Mascarpone, Frischkäse, Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren und den Eischnee vorsichtig mit einem Teigschaber unterheben.
  3. Eine ofenfeste Form (ca. 20×15 cm) mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 175°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Auf den Boden des Ofens einen Topf mit Wasser stellen. Den Brownie-Teig in die Form geben und glatt streichen. Löffelbiskuits dicht an dicht drauf legen und mit dem Kaffee beträufeln (nicht zu sparsam sein). Die Mascarponecreme auf die Kekse geben und gleichmäßig verstreichen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
  4. Herausnehmen und über Nacht auskühlen lassen. Die Brownies vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Hat Dir "Tiramisu Brownies" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?