Tiramisu ohne Kaffee

RickBatam 13.04.2014 um 11:52 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 100 g Puderzucker
  • 4 Stück Eigelb
  • 2 Stück Eiweiß
  • 2 cl Amarette (gern auch 4cl)
  • 2 Gläser Kakao
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Löffelbiskuits
  • etwas Kakaopulver
Zubereitung:
  1. Eigelb, Puderzucker, Mascarpone und Amaretto cremig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Löffelbiskuits mit dem Kakao tränken oder nach Geschmack auch nur einpinseln. Ich persönlich empfehle einpinseln, da die Löffelbiskuits sonst so weich werden, dass sie beim Herausheben aus der Form (beim Servieren) kaputtgehen und man keine schönen Teile erhält.
  2. 4 Lagen Schichten, begonnen mit Biskuits, Mascarponecreme, Biskuits und wieder Mascarponecreme. Mit Kakao dick bestäuben und kühl stellen.

Kommentare