Tiramisu-Torte

inasalomon1am 22.03.2014 um 17:05 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 5 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 70 g Speisestärke
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Magerquark (z.B. MILRAM)
  • 250 g Speisequark 20% - 40 % (z.B. MILRAM)
  • 125 g Zucker
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Stück Eier
  • 50 ml Eierlikör (z.B. Verpoorten oder selbstgemacht)
  • 400 g Löffelbiskuit
  • 1 Tasse/n starken Espresso
  • 400 g Schlagsahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 30 g Backkakao
Zubereitung:
  1. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen
  2. Speisestärke, Mehl und Backpulver vermischen und unter die schaumige Eiermasse rühren.
  3. bei 180°C für 20 Minuten backen.
  4. Auskühlen lassen und in 3 Schichten teilen.
  5. Alle Zutaten für die Füllung mit dem Schneebesen oder der Küchenmaschine schaumig rühren.
  6. Tortenring oder Springformrand auf einen Tortenteller stellen. 1 Bodenteil hineingeben, mit der Hälfte der Füllung bestreichen. Anschließend mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen. Die Löffelbiskuits dann mit starkem Kaffee tränken. 2. Boden auflegen und genauso verfahren. Der 3. Boden bildet den Abschluss.
  7. Torte mindestens zwei Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank geben.
  8. Nach der Kühlzeit die Torte aus dem Ring lösen. Die Schlagsahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und auf den obersten Boden geben. Mit Backkakao bestäuben.
  9. Wenn es mal sehr schnell gehen muss...fertigen Biskuitboden kaufen.

Kommentare