Tiramisu

Elli07am 25.03.2014 um 16:58 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 10
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 6 Stück Eigelb
  • 6 Stück Eiweiß
  • 180 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
Zubereitung:
  1. Für den Bisquitboden zuerst das Eiweiß steif schlagen. Dann die Eigelbe, den Zucker und den Vanillezucker gut verrühren. Nun kommen das Mehl, die Speisestärke und das Wasser dazu und das Ganze muss nun sehr gut mit dem Mixer verrührt werden. Zum Schluß wird das Eiweiß drunter gehoben. Den Teig nun in eine Kuchenform füllen und bei ca. 180 Grad 25-30 min. backen. Nach der Backzeit den Kuchen noch ca. 10 min. in der Form abkühlen lassen. Anschließend den Boden aus der Form nehmen und auskühlen lassen. Für die Creme zuerst das Eiweiß steif schlagen. Dann das Mascarpone, die Eigelbe und den Sahnequark gut verrühren. Zum Schluß noch das Eiweiß unter heben. Nun muss der Boden in 3 Lagen geschnitten werden. Die unterste Lage mit etwas Kaffee tränken und einen Teil der Creme darauf streichen. Jetzt kann die zweite Lage drauf gelegt und wieder mit Kaffee getränkt und mit etwas Creme bestrichen werden. Anschließend kann die dritte Lage oben auf gelegt und die restliche Creme auf dem Kuchen und den Seitenrändern verteilt werden. Der Kuchen muss nun über Nacht kühlt gestellt werden. Vor dem Servieren oben kräftig mit Kakao bestreuen.

Kommentare