Türkisches Baklava
Phteven am 23.04.2015
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 Paket Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 350 g Walnüsse, fein gehackt
  • 200 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 5 Tropfen Rosenwasser
  • 300 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Ein Backblech fetten.
  2. Den Blätterteig auspacken und mit einem Blätterteig das Blech auslegen.
  3. Dann die Butter schmelzen und mit den gehackten Walnüssen vermischen. Die Masse auf dem Blätterteig verteilen. Etwas Nüsse und etwas geschmolzene Butter übrig lassen.
  4. Dann die zweite Lage Blätterteig darauf legen und mit der restlichen Butter bestreichen.
  5. Dann wie auf dem Bild einschneiden.
  6. Im Ofen 40 Minuten bei 160° backen.
  7. Währenddessen Zucker, Rosenwasser und Wasser aufkochen und dann auf niedriger Stufe einköcheln lassen, bis sich der Sirup deutlich reduziert hat.
  8. Die Baklava aus dem Ofen holen und sofort mit dem heißen Sirup begießen. Jetzt direkt mit den restlichen Nüssen bestreuen.
  9. Komplett auskühlen lassen.

Hat Dir "Türkisches Baklava" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • LordVoldemort am 08.06.2015 um 11:19 Uhr

    Gibt es noch mehr als türkisches Baklava? Wusste ich gar nicht. Ich wusste auch nicht, dass es so einfach ist, Baklava zuhause selbst zu machen. Toll.

    Antworten
  • ProfessorX am 28.04.2015 um 09:34 Uhr

    Geil, türkisches Baklava! Ich LIEBE das Zeug, hab es aber noch nie selbst gebacken. Ich dachte immer, man braucht ganz besondere Sachen dafür, aber wenn man auch den normalen Blätterteig nehmen kann, probiere ich das bald mal.

    Antworten

Teste dich