Unwiderstehliche Cake Pops mit Verpoorten Eierlikör
Rina04 am 02.02.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Ruhezeit: 30
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 24 Portionen
  • 200 ml Verpoorten Eierlikör
  • 250 g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 300 g Krümmel (z.B. aus Löffelbisquit)
  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 1 etwas Puderzucker
  • 3 EL Verpoorten Eierlikör
  • 1 Stück Weiße Schokolade
  • 1 etwas Dunkle Schokolade
  • 1 etwas Gelbe Lebensmittelfarbe
Zubereitung:
  1. Den Zucker und das Kakaopulver vermischen.
  2. Verpoorten Eierlikör in einem Topf erwärmen (nicht kochen) und die Zucker-/Kakaomischung darin auflösen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  3. Die Bisquits zu feinen Krümmeln zerbrösseln und in die Flüssigkeit einrühren. Dann weiche Butter in Flocken dazu geben und alles gut vermischen.
  4. Die Hände anfeuchten und aus dem Teig kleine Kugeln formen. Die Kudeln in etwas Puderzucker wälzen und für 20 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank legen.
  5. Für das Frosting die weiße Schokolade, Verpoorten Eierlikör und etwas gelbe Lebensmittelfarbe schmelzen. je ein Holzstäbchen in die Schokolade tunken, dann in die Cake Pops stecken und nochmals kurz (ca. 5 Minuten)im Kühlschrank fest werden lassen.
  6. Die Cake Pops in die Schokolade tauchen und abtropfen lassen. z.B. in einem Glas mit Zucker oder Reis und mit Folie abgedeckt und am besten Draußen, hier kann die Schokolade fest werden. Falls nicht alles bedeckt ist, eine zweite Schicht auftragen.
  7. Die dunkle schokolade schmelzen und mithilfe einer Gabel oder eines Stäbchens Muster auf die Cake Pops tropfen. Fertig ist ein unwiderstehlicher Genuss!

Hat Dir "Unwiderstehliche Cake Pops mit Verpoorten Eierlikör" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Rina04 am 27.02.2014 um 23:50 Uhr

    Hallo Kochelfe, na klar probiers mal aus! Mittlerweile kannst du auch über Amazon runde Formen (z.B. aus Silikon) günstig kaufen, da musst du nur noch einen Grundteig und die Deko machen =)

    Antworten
  • Kochelfe am 14.02.2014 um 11:44 Uhr

    Ich habe mich bisher nicht an Cake Pops getraut, dass könnte sich ja jetzt mal ändern 🙂

    Antworten