Vanille-Muffins mit weißer Schokolade
bluedarling am 30.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 16 Portionen
  • 250 g weiße Schokolade
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 große Eier
  • 100 g Butter, flüssig
  • 150 ml Milch
  • 50 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 90 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 0.5 Stück Vanilleschote
  • 260 g Mehl
Zubereitung:
  1. Die weiße Schokolade in Stücke hacken.Butter schmelzen und die halbe Vanilleschote auskratzen.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Vanillepuddingpulver mischen.
  3. Zu der flüssigen Butter, Zucker, Vanillezucker, Milch, Sahne, Mark der Vanilleschote und Eier geben und gut verrühren.
  4. Buttergemisch über das gemixte Mehl geben und die Masse zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  5. Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben, so das sie gleichmäßig im Teig verteilt ist.
  6. Den Teig in Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen auf 190°C ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen auf einem Kuchenrost abkühlen lassen oder noch lauwarm gleich verzehren.
  7. Nach Wunsch verzieren.

Hat Dir "Vanille-Muffins mit weißer Schokolade" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich