Vollkornbrötchen

Zwiebeljackam 28.03.2014 um 12:08 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Vollkornmehl
  • 125 ml Milch
  • 1 Stück Würfel Hefe
  • 50 g Backmargarine
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Milch erwärmen, aber nicht kochen. Mehl in eine Schüssel geben, Hefe rein bröseln und langsam die Milch dazu geben. Alles kneten. Danach die Margarine zugeben und weiterkneten. Zum Schluss das Ei und Salz zufügen. Sollte der Teig bröslig sein, ein wenig Milch zugeben. Sollte der Teig noch an den Händen kleben, dann noch ein wenig Mehl zugeben. Alles zugedeckt ca. 1 h an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Teig noch mal durchkneten. Dann Brötchen formen und auf ein Blech setzen. Bei Bedarf können verschiedene Körner (Sesam, Sonnenblumen, Kürbis) oben auf die Brötchen geben und noch mal ca. 30 min gehen lassen. Dann die Brötchen bei 175°C Umluft ca. 30 min backen.

Kommentare