Griechischer Joghurt Kuchen

Waffeln Grundrezept

bluedarling am 19.03.2014 um 00:01 Uhr
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Butter, weich
  • 175 g Zucker
  • 5 Stück Eier, trennen
  • 500 g Mehl
  • 0.50 Liter Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 0.10 etwas Backpulver
  • 0.10 etwas Milch durch Sahne ersetzen. (am besten aufgeschlagene)
  • 0.10 etwas Zimt, Safran, Lebkuchengewürz, Kakopulver, etc. hinzufügen
  • 1 Stück Vanilleschote (ausgekratzt) statt Vanillezucker verwenden
Zubereitung:
  1. Weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eigelb hinzufügen, dann Milch und Vanillezucker einrühren. Mehl mit Backpulver mischen und über die Masse sieben -- langsam mit dem Kochlöffel unterheben. Hier können dann auch die kleinen Verfeinerungen hinzu gegeben werden! Eiweiß zu Schnee schlagen und auch vorsichtig unter den Teig heben.
  2. Vorgeheiztes Waffeleisen mit Butter oder Öl bepinseln und die Waffeln goldbraun backen!
  3. Evtl. mit Zimt und Zucker oder Puderzucker servieren, Es können auch frische Früchte mit Sahne dazu gereicht werden.

Hat Dir "Waffeln Grundrezept" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare