Walnussbrot in der Ringform
missbeautiful83 am 24.03.2014
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 20 Portionen
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 700 ml Wasser, lauwarm
  • 3 EL Honig
  • 350 g Roggen - Vollkornmehl
  • 650 g Mehl
  • 2 EL Salz
  • 1 EL Fenchelsaat
  • 1 EL Anis ganz
  • 1 EL Koriander gemahlen
  • 1 EL Schabzigerklee bzw. Brotklee ( gibt es online bei z.B. www.violey.de oder im Reformhaus oder Biolade
  • 1 TL Kurkuma
  • 250 g Walnüsse klein gehackt
  • 3 EL alter Balsamico
Zubereitung:
  1. Alle trockenen Zutaten vermengen, den Honig mit dem lauwarmen Wasser verrühren und mit dem Balsamico zur trockenen Masse geben. Mit dem Knethaken so lange verrühren, bis ein zäher gebundener Teig entstanden ist. Diesen dann in 2 Kastenformen oder 1 Ringform ( gefettet ) geben. In den kalten Backofen geben und bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen

Hat Dir "Walnuss-Brot" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich