Walnuss-Hefezöpfchen
bluedarling am 14.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 großen/s Ei
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 100 g gemahlene Walnüsse
  • 100 g Schokoladentröpfchen
  • 100 g Puderzucker
  • 2 EL Wasser
Zubereitung:
  1. Mehl in eine Schüssel geben, mit der Trockenhefe gut mischen und das Ei hinzugeben.
  2. Milch zusammen mit Zucker und Vanillezucker sowie Salz erwärmen und über das Mehl geben.
  3. Butter schmelzen und zum Mehl dazu geben, sowie die Walnüsse, alles gut vermengen. Schokoladentröpfchen zum Schluss darunter kneten.
  4. Teig zugedeckt 45 Minuten gehen lassen.
  5. Teig in vier Teile teilen. Aus jedem Teil jeweils drei Stränge formen auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche und diese zu einem Zopf flechten.
  6. Bei vorgeheiztem Backofen auf 180°C ca 30 Minuten backen. Wer sie etwas dunkler lieber mag kann sie auch noch etwas länger drin lassen.
  7. Wenn die Zöpfe abgekühlt sind, stellt man aus Puderzucker und Wasser einen Guss her und bestreicht diese damit. Wer mag kann sie auch noch mit Puderzucker besieben.

Hat Dir "Walnuss-Hefezöpfchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?