Weihnachtstorte
clownfish_84 am 27.12.2013
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 6 m.-große Eier
  • 280 g Zucker
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 g Schokoraspel
  • 100 g Mehl
  • 250 g Himbeermarmelade
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • 400 ml Milch
  • 80 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 1 EL Zimt
  • 250 g Butter
  • 1 Päckchen Schokoladenglasur
Zubereitung:
  1. BODEN:
  2. Zuerst die Eier, 200 g Zucker und 4 EL heißes Wasser zu Schaum schlagen.
  3. Nüsse, Mehl, Backpulver und100 g Schokosraspel unterheben und in einer gefetteten Springform bei ca. 190 Grad 30 bis 40 Minuten backen.
  4. Danach gut abkühlen lassen und zwei Mal waagerecht durchschneiden.
  5. FÜLLUNG:
  6. Aus Milch, Puddingpulver und 80 g Zucker einen Pudding kochen. Dabei oft umrühren.
  7. Butter und Zimt schaumig rühren und in kleinen Mengen abwechselnd mit dem Eierlikör unter den Pudding rühren.
  8. Abkühlen lassen.
  9. Den untersten Boden mit Konfitüre bestreichen und die Hälfte der Zimt-Butter-Eierlikör-Creme darauf verstreichen.
  10. Dann den zweiten Boden aufsetzen und das Ganze wiederholen.
  11. Deckel aufsetzen, die Torte mit Schokoladenglasur bestreichen und mit restlichen Schokoraspeln bestreuen.

Hat Dir "Weihnachtstorte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Ballia am 27.12.2013 um 15:42 Uhr

    Rezept klingt super! Die Weihnachtstorte merke ich mir schon einmal für nächstes Jahr 😉

    Antworten