Griechischer Joghurt Kuchen
Sonnenkind1970 am 19.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 2 Stück Eier
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Becher Schmand
  • 4 EL Gelierzucker 1:1
  • 2 Päckchen Miniwindbeutel
  • 1 Paket Himbeeren gefroren
Zubereitung:
  1. Teig: Aus Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen. In eine Springform (26 cm), gefettet, geben. Bei 160 Grad (vorgeheizt) 15-20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  2. Für die Füllung 400 g süße Sahne mit dem Sahnesteif schlagen, 2 Becher Schmand unterheben, 4 EL Gelierzucker 1:1 darunter rühren. Einen Tortenring um den Boden stellen. Den Boden mit der Hälfte der Masse bestreichen, darauf die Windbeutel (gefroren) setzen und die restliche Hälfte der Masse darübergeben. Die Himbeeren drauf verteilen und mit Tortenguss übergiessen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Hat Dir "Windbeuteltorte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich