Kulinarikusam 02.02.2014 um 18:16 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 3
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 15 Portionen
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 15 Stück ganze Haselnusskerne
  • 75 ml Schlagsahne
  • 2 TL Puderzucker
  • 4 TL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 50 g Zartbitterschokolade, für die Garnitur
  • 4 TL marmorierte Schokolade, fein gehackt
  • 4 TL Haselnusskrokant
  • 15 Stück Pralinenförmchen aus Papier
Zubereitung:
  1. Ein Tablett oder kleines Blech mit Backpapier auslegen. 100 g Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und die 15 Pralinenförmchen mit je einem Teelöffel Schokolade füllen. Dabei die Schokolade mit einem Pinsel oder Löffel rundum verstreichen. Vor allem an den Seiten/Rillen der Papierförmchen sollte die Schokolade gleichmäßig dick verstrichen werden. Dann die Förmchen kopfüber auf das Tablett setzen, in den Kühlschrank stellen und die Schokolade für mindestens 2 Stunden fest werden lassen.
  2. Sobald die Schokolade fest geworden ist, die Papierförmchen ganz vorsichtig abziehen. Je eine Nuss in die Schokoladenform legen.
  3. Für die Likörcremé die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und den Eierlikör unterrühren.
  4. Die Likörcremé nun mit Hilfe eines Teelöffels vorsichtig in die Schokoladenform füllen und das Ganze nun für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Sahne etwas fester wird.
  5. Zum Garnieren nun 50 g Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und mit einem Teelöffel über die Sahnefüllung fließen lassen, bis das Ganze fast vollständig bedeckt ist.
  6. Die Pralinés können jetzt noch mit fein gehackter Schokolade und Haselnusskrokant garniert werden. Bis zum Servieren die Likör-Pralinés kühl stellen, damit die Schokolade fest werden kann.

Kommentare


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos