Zauberkuchen
zwilling2004 am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter oder Margarine
  • 3 Stück Eier
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 g Quark
  • 3 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Weiche Butter
  • 1 Stück Saft einer Zitrone
  • 1 Beutel Vanillepudding
Zubereitung:
  1. Zuerst die Zutaten für den Teig verrühren und dann in eine Springform füllen
  2. Die Quarkmasse verrühren und auf den Teig geben.
  3. Bei 180° für ca 60 min. backen. Ich habe den Teig in einer 18er und einer 22er Form im Airfryer bei 180° für 25 min gebacken

Hat Dir "Zauberkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • kerry3 am 18.03.2014 um 17:24 Uhr

    Das sieht lecker aus und ich habe auch einen Airfryer - wird ausprobiert 🙂 Danke für das Rezept.

    Antworten

Teste dich