Zitronen-Erdbeer-Torte
Strahli75 am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 45 min
  • Ruhezeit: 5
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g Zucker
  • 75 g Mehl
  • 3 Stück Eier (M)
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Beutel Zitronencremepulver (Fertigprodukt)
  • 150 g Joghurt
  • 350 g Sahne (alternativ: Cremefine!)
  • 2 EL, gest. Mandelblättchen
  • 1 Beutel Vanillien Zucker
Zubereitung:
  1. Zubereitung des Teigs: 3 Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, Zucker und Vanillinzucker langsam zugeben und Eigelb unterziehen. Mehl, Stärke und Backpulver unterheben.
  2. Springform einfetten und Teig einfüllen und glattstreichen.
  3. In vorgeheizten Backofen (Umluft 150 Grad) ca. 25 min backen und auskühlen lassen.
  4. Kuchenboden halbieren.
  5. 250 g Erdbeeren klein schneiden - 125 g davon pürieren.
  6. Erdbeerpüree und 100 ml Wasser mit dem Zitronen Cremepulver mit Handrührgerät schaumig schlagen (Achtung: darf nicht zuviel Flüssigkeit sein! Bitte Packungsbeilage des Cremepulvers beachten). Dann den Joghurt und 150g steif geschlagene Sahne unterrühren.
  7. Die fertige Tortencreme auf den Tortenboden verteilen (Tipp: Springform als Tortenring nutzen!). Die andere Hälfte des Tortenbodens darauf setzen. 5 Stunden oder länger kalt stellen!
  8. Restliche Sahne steifschlagen und auf den 2. Tortenboden verteilen. Darauf zur Deko Erdbeeren legen.
  9. Springform, Tortenring lösen. An den Rand der Torte Mandelblättchen drücken.

Hat Dir "Zitronen-Erdbeer-Torte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich