Zitronenkuchen in Form eines Buches

mona299am 11.04.2014 um 20:14 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 350 g Mehl
  • 350 g Zucker
  • 350 g Butter
  • 1 Päckchen Vaniliezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 3 Stück Zitronen unbehandelt
  • 6 Stück Eier
  • 300 g Puderzucker
  • 1 Flasche/n Lebensmittelfarbe Rot
Zubereitung:
  1. Zuerst die Schale von den 3 Zitronen abreiben, zwei Zitronen davon auspressen. Dann Eier und Zucker schaumig rühren. Das Mehl sieben und mit Vanillezucker, Backpulver, Zitronenschale und Margarine nach und nach dazu geben. Alles gut mixen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca.35 Min. auf der mittleren Schiene backen. Nun aus dem Zitronensaft und dem Puderzucker nach und nach eine Glasur mischen, bitte sparsam mit dem Zitronensaft umgehen, die Glasur muss schön dickflüssig sein, dann Lebensmittelfrabe zugegeben und auf den Kuchen verteilen und dekorieren. Ich habe eine Buchbackform dazu genommen.

Kommentare