Zitronenkuchen
Madita3 am 21.10.2013

Zitronenkuchen

  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 4 m.-große Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 5 m.-große Bio-Zitronen
  • 120 g Puderzucker
Zubereitung:
  1. Die Schale von zwei Zitronen abreiben.
  2. Aus Zitronenschale,Margarine, Zucker, Mehl, Eier und Backpulver einen Rührteig herstellen.
  3. Teig in Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen.
  4. Kuchen abkühlen lassen.
  5. Die restlichen drei Zitronen pressen und mit dem Puderzucker zu einer Glasur vermischen.
  6. Glasur auf Kuchen verstreichen und abkühlen lassen. Bei Bedarf mit Backdeko überstreuen

Hat Dir "Zitronenkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Elli_Pirelli am 08.11.2013 um 15:00 Uhr

    Zitronenkuchen geht einfach immer. Das Rezept ist echt super einfach und lecker!

    Antworten