Madita3am 21.10.2013 um 16:14 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 4 m.-große Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 5 m.-große Bio-Zitronen
  • 120 g Puderzucker
Zubereitung:
  1. Die Schale von zwei Zitronen abreiben.
  2. Aus Zitronenschale,Margarine, Zucker, Mehl, Eier und Backpulver einen Rührteig herstellen.
  3. Teig in Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 50 Minuten backen.
  4. Kuchen abkühlen lassen.
  5. Die restlichen drei Zitronen pressen und mit dem Puderzucker zu einer Glasur vermischen.
  6. Glasur auf Kuchen verstreichen und abkühlen lassen. Bei Bedarf mit Backdeko überstreuen

Kommentar (1)

  • Zitronenkuchen geht einfach immer. Das Rezept ist echt super einfach und lecker!