Zwetschgenkuchen mit knackigen Zimtstreuseln
Jasmin_Le am 13.08.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 16 Portionen
  • 250 g Margarine
  • 1 Stück Ei
  • 400 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 160 g Butter
  • 220 g Mehl
  • 160 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 kg Zwetschgen (Pflaumen)
  • nach Bedarf Semmelbrösel
Zubereitung:
  1. Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, gut verkneten und an einem kühlen Ort ruhen lassen.
  2. Die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und verkneten.
  3. Blechkuchenform gut fetten und mehlen. Den Teig hineindrücken, dabei darauf achten, dass ein etwa 2 Zentimeter hoher Rand stehen bleibt. Mit Semmelbröseln ausstreuen, Zwetschen halbieren, entsteinen und darauf verteilen.
  4. Die Streusel über den Zwetschgen verteilen und bei 175°C Umluft 40-50 Minuten backen. (Kann je nach Ofen variieren)

Hat Dir "Zwetschgenkuchen mit knackigen Zimtstreuseln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?