Bowle alkoholfrei
sonnenschein21 am 10.01.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1.50 Liter Früchtetee nach Wahl
  • 2 große Äpfel
  • 2 große Orangen
  • 300 g Erdbeeren
  • 0.50 Liter Himbeersaft
  • 1 Liter Orangensaft
  • 1 Spritzer Himbeersirup
  • 400 g brauner Zucker
  • 0.50 Liter Sprudelwasser
  • 1 Scheibe/n Zitrone
Zubereitung:
  1. Früchtetee aufsetzen, ziehen und erkalten lassen. Tipp: Geht schneller mit Eiswürfeln. In ein großes Gefäß geben.
  2. Obst zerkleinern und entkernen und mit in die Flüssigkeit geben.
  3. Säfte dazu geben, für den ultimativen Kick noch einen Spritzer Himbeersirup dazu geben.
  4. Zucker in die Bowle geben und warten bis er sich aufgelöst hat, gelegentlich umrühren.
  5. Kurz vor dem Servieren Sprudelwasser dazu geben, damit es schön prickelt. Eiswürfel und Zitronenscheibe am Glas nicht vergessen.

Hat Dir "Bowle alkoholfrei" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • JessieBradshaw am 13.01.2014 um 09:39 Uhr

    Jetzt mal ehrlich: Wer macht Bowle alkoholfrei? Da fehlt doch der ganze Pfiff in der Sache...vielleicht für nen Kindergeburtstag allerhöchstens, aber für eine ordentliche Party würde ich statt Früchtetee Sekt reintun.

    Antworten

Teste dich