Chai Tee Latte
tiffany301 am 27.03.2015
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Beutel Schwarztee
  • 1 Tasse/n Wasser
  • 2 Schuss milch
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Prise/n Kardamom
  • 1 Prise/n Anis
  • einige Nelken
Zubereitung:
  1. Das Wasser aufkochen, am schnellsten geht das natürlich im Wasserkocher. Den Teebeutel in eine große Tasse oder eine Schüssel hängen und mit dem sprudelnden Wasser übergießen.
  2. Den Tee 5 Minuten ziehen lassen und in dieser Zeit etwas Milch in einem Topf langsam erhitzen. Dabei gebt ihr die Gewürze dazu und verrührt alles gut. Seid am Anfang eher vorsichtig mit den Gewürzen, sonst schmeckt der Chai Tee nachher zu intensiv. Bei Bedarf könnt ihr natürlich noch Milch nachgießen!
  3. Die Milch gut umrühren und so lange erhitzen, bis sie dampft. Kochen muss sie nicht. Die Gewürze sollten sich in der Zwischenzeit aufgelöst haben.
  4. Den Teebeutel aus dem Tee nehmen und diesen mit der warmen Gewürzmilch aufgießen. Vorher aber noch die Nelken aus der Milch fischen.

Hat Dir "Chai Tee Latte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • GutesvomHerd am 27.03.2015 um 17:20 Uhr

    Ich trinke super gerne Chai Tee Latte, aber ich habe ihn tatsächlich noch nie selbst gemacht. Das sollte ich wohl dringend mal ändern, scheint ja nicht schwer zu sein. Tolles Rezept, danke!

    Antworten