Various spices on wooden background. Top view with copy space
mona299 am 13.04.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1500 g Holunderbeeren frisch
  • 500 ml Wasser
  • 200 g Zucker
Zubereitung:
  1. Holunderdolden im Waschbecken mit Wasser bedecken. So kommen auch evt. vorhandene Kleintiere heraus. Dann Wasser ablaufen lassen.Nun die Beeren verlesen, d.h. von den Dolden zupfen, dabei möglichst nur die schwarzen Beeren nehmen. Anschließend in einen Topf geben und Wasser dazugeben. ich habe einen Entsaftertopf genommen.Deckel auf den Topf legen, aufkochen und ca. 50-60 Minuten kochen lassen. Bei mir hat sich der Saft im unteren Topf gesammelt, nun den Zucker zugeben und nochmal aufkochen und dann in Flaschen abfüllen.Dunkel aufbewahren.

Hat Dir "Holunderbeersaft" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich