Holunderbeersaft

mona299am 13.04.2014 um 19:13 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1500 g Holunderbeeren frisch
  • 500 ml Wasser
  • 200 g Zucker
Zubereitung:
  1. Holunderdolden im Waschbecken mit Wasser bedecken. So kommen auch evt. vorhandene Kleintiere heraus. Dann Wasser ablaufen lassen.Nun die Beeren verlesen, d.h. von den Dolden zupfen, dabei möglichst nur die schwarzen Beeren nehmen. Anschließend in einen Topf geben und Wasser dazugeben. ich habe einen Entsaftertopf genommen.Deckel auf den Topf legen, aufkochen und ca. 50-60 Minuten kochen lassen. Bei mir hat sich der Saft im unteren Topf gesammelt, nun den Zucker zugeben und nochmal aufkochen und dann in Flaschen abfüllen.Dunkel aufbewahren.

Kommentare