Holunderlimonade
kussmund89 am 14.02.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 7 Liter abgekochtes Wasser
  • 1 kg Zucker
  • 2 große unbehandelte Zitronen
  • 50 g Weinsteinsäure
  • 10 große Holunderblütendolden
Zubereitung:
  1. Als erstes koche ich das Wasser ab, das ich für die Limonade verwenden möchte. Sobald ich das erledigt habe, schneide ich die Zitronen (am besten eine unbehandelte!) in Scheiben.
  2. Danach mische ich alle Zutaten miteinander und gieße das heiße Wasser darüber. Ich lasse dann alles einen Tag ziehen und hole die Zitronenscheiben auch wieder heraus.
  3. Während das Ganze zieht, rühre ich die Mischung auch immer wieder um. Danach brauche ich die Limonade nur noch abkühlen zu lassen.

Hat Dir "Holunderlimonade" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Pequina am 14.02.2014 um 17:20 Uhr

    Holunderlimonade habe ich bislang noch nie selbst gemacht. :O Ich glaube, es wird mal Zeit!

    Antworten