Kräutertee
schwindelfrei am 13.01.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 1 Bund Kräuter nach Wahl - z. Bsp. Salbei oder Pfefferminze
  • 1 Liter Wasser
  • 1 EL Honig
Zubereitung:
  1. Frische Kräuter waschen und Stengel in eine Teekanne platzieren (schmeckt auch mit getrockneten Kräutern).
  2. Wasser aufkochen und zu den Kräutern in die Kanne gießen.
  3. Tee etwa 10 Minuten ziehen lassen und nach Belieben mit einem Löffel Honig süßen.
  4. Heiß genießen und gesund werden.

Hat Dir "Kräutertee" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • tiffany301 am 13.01.2014 um 10:58 Uhr

    ich trinke Kräutertee auch immer nur wenn ich krank bin, ansonsten mag ich ihn nicht so gerne

    Antworten
  • Winterbeere am 13.01.2014 um 09:36 Uhr

    So einen frischen Kräutertee könnte ich jetzt gut haben. Bin krank 🙁

    Antworten