Sarah1981am 17.12.2013 um 15:08 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 3 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 kleine Tasse frischer Espresso
  • 200 ml fettarme Milch
  • 1 TL Zucker (optional)
Zubereitung:
  1. Zu Beginn bereitet ihr den Espresso zu. Wenn ihr keine Espressomaschine habt, funktioniert es auch mit der Instant-Variante.
  2. Anschließend füllt ihr die Milch in einen Topf und erhitzt sie. Mit einem Milchaufschäumer schäumt ihr sie dann auf. Aber Vorsicht, die Milch darf nicht kochen!
  3. Dann füllt ihr die Milch in Latte Macchiato Glas rührt sie, bis sich Milch und Milchschaum trennen.
  4. Zum Schluss könnt ihr jetzt den Espresso in einem Schwung oben drauf gießen. Mit ein wenig Geschick könnt ihr sogar Schichten bilden, was mir aber auch nicht immer gelingt.
  5. Wer man, kann den Latte Macchiato noch zusätzlich süßen. Ich nehme gerne einen Teelöffel Zucker.

Kommentare