Limonade selbst machen
WalterBishop am 28.07.2015
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 3 große Grapefruits
  • 3 große Orangen
  • 1 große Zitrone
  • 1 Knolle/n Ingwer
  • 100 g Rohrzucker
  • 4 Zweig/e Minze
  • 1 Liter Sprudel
Zubereitung:
  1. Die Grapefruits und die Orangen auspressen, den Ingwer schälen und reiben. Nicht die ganze Knolle, etwa ein daumengroßes Stück oder ein bisschen weniger.
  2. Den Saft, Ingwer und Zucker zusammen aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach abkühlen lassen.
  3. Dann die Minze in ein Gefäß geben, die Zitrone in Scheiben schneiden und ebenfalls hinein legen. Jetzt den Fruchtsaft-Sirup aufgießen. Dann kalt stellen und mindestens 4 Stunden ziehen lassen.
  4. Das Sprudelwasser sollte auch kalt stehen, das kann man entweder gleich mit rein machen oder man mischt es kurz vorher unter, weil dann mehr von der Kohlensäure erhalten bleibt.
  5. Eiswürfel dazu, fertig ist der Sommerdrink.

Hat Dir "Limonade selbst machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?