Maibowle
Schmetterlingx am 10.01.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 1 Bund Waldmeisterkraut
  • 25 g Zucker
  • 1 halbe Limette
  • 0.50 Liter süßen Weißwein
  • 0.50 Liter Sekt
Zubereitung:
  1. Zunächst müsst ihr das Waldmeisterkraut waschen.
  2. Ihr nehmt ein gewöhnliches Trinkglas, füllt es mit Wein, löst den Zucker darin auf und hängt den Strauß kopfüber in das Glas. Die Limette auspressen und den Saft dazu füllen. Dann lasst ihr es eine Stunde ziehen.
  3. Das Kraut müsst ihr danach wieder herausnehmen, Wein und Sekt hinzugeben.

Hat Dir "Maibowle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • peachx33 am 10.01.2014 um 14:26 Uhr

    Ich liebe Maibowle, aber ich wusste nicht, dass man das auch mit Kraut machen kann. Ich habe bisher immer fertigen Waldmeistersirup benutzt. Wo kriegt man denn dieses Kraut her?

    Antworten