Mango Lassi selber machen
PhilipColson am 08.10.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g gekühlter Joghurt
  • 1 Becher Crushed Ice
  • 1 große reife Mango
  • 2 EL Honig
  • 1 kl. Bund Minze
Zubereitung:
  1. Die Zubereitung ist ganz einfach, man braucht nur ein Brett, ein Messer und einen Mixer.
  2. Die Mango wird geschält, der Kern entfernt und in kleine Stücke geschnitten. Die kommen dann mit dem Joghurt, dem crushed Ice, dem Joghurt und einem Großteil der Minzblätter in den Mixer.
  3. Anschalten.
  4. Laufen lassen.
  5. Wenn alles fein püriert ist wird der Lassi in Gläser gegossen und mit Minzblättern dekoriert.

Hat Dir "Mango Lassi selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • erdbeerqueen89 am 27.10.2014 um 14:45 Uhr

    ich muss auch mal so einen Mango Lassi selber machen, das hört sich nämlich richtig gut und vor allem gesund an!

    Antworten
  • veggieforme am 10.10.2014 um 17:22 Uhr

    Mango Lassi selber machen steht ganz oben auf meiner Liste der Dinge, die ich unbedingt mal ausprobieren will. Und dann nehme ich auf jeden Fall dein Rezept, das hört sich so richtig lecker an. Danke schon mal!

    Antworten