Orangenlimonade
Ruehrbesen1 am 18.08.2014

Orangenlimonade

  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 große Orange
  • 4 EL Rohrzucker
  • 300 ml Orangensaft
  • 300 ml Wasser mit Sprudel
  • 1 Schuss Grenadine
  • etwas Eis
Zubereitung:
  1. Die Orange schneidet man in Scheiben und gibt sie mit dem Rohrzucker in eine Karaffe.
  2. Die Orange zerdrückt man ein wenig mit einem Stößel oder einem Löffel.
  3. Jetzt gieße ich das Ganze mit Orangensaft und Wasser auf und gebe den Schuss Grenadine dazu.
  4. Dann kommt noch das Eis hinzu und schon ist die Orangenlimonade auch schon fertig.

Hat Dir "Orangenlimonade" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Klingonin am 15.09.2014 um 16:16 Uhr

    Das finde ich auch, Orangenlimonade schmeckt echt nur dann, wenn man sie selbst macht. Ich habe noch nie eine gute im Supermarkt gekauft.

    Antworten
  • TheRockRocks am 21.08.2014 um 12:06 Uhr

    Ich habe die Orangenlimonade nachgemacht, allerdings habe ich gleich drei oder vier Orangen genommen und dann noch ganz viel Minze mit in den Krug getan. Die Kombi war toll. Das nächste Mal probier ich mal aus, wie es mit ein paar Scheiben Ingwer oder einem Hauch Zimt schmeckt.

    Antworten