Sekt mit Holunderblütensirup
Teeminator am 08.04.2015

Sekt mit Holunderblütensirup

  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Flasche/n Sekt, gut gekühlt
  • 200 ml Holunderblütensirup
  • 1 große Limette
  • 1 kl. Bund Minzblätter
  • 12 kleine Eiswürfel
Zubereitung:
  1. Jeweils ein bis zwei EL Holunderblütensirup in jedes Glas füllen (kann ganz nach Geschmack variiert werden). Die Limette in Würfel schneiden.
  2. Den Sekt aufgießen.
  3. Eiswürfel vorsichtig hineingleiten lassen (schäumt sonst schnell über)
  4. Die Limettenwürfel dazu geben und mit Minzblättern dekorieren.

Hat Dir "Sekt mit Holunderblütensirup" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • BobbySinger am 27.04.2015 um 11:10 Uhr

    Lecker! Nennt man Sekt mit Holunderblütensirup nicht auch Hugo? Ich mein schon. Ist ja aber eigentlich auch völlig Latz 😀

    Antworten