Libbi69 am 16.12.2013 um 12:49 Uhr

Hat Dir "Tequila Sunrise Rezept" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentar (1)

  • Burgermeister am 28.03.2014 um 14:55 Uhr

    Ich habe Tequila Sunrise bisher immer mit Cranberrysaft statt mit Grenadine gemacht. Ich muss sagen, ich mag Deine Variante auch sehr gern und habe Dein Tequila Sunrise Rezept gleich als Alternative mit in mein Buch geschrieben 😀

    Antworten