Trinkschokolade am Stiel
Gingerbreadman am 31.03.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 400 g gute Zartbitterschokolade
  • 400 g gute Vollmilchschokolade
  • 10 ml Espresso
  • etwas roter Pfeffer
  • etwas Meersalz
  • etwas Orangenöl
  • etwas Mandelöl
  • etwas Zimt
  • etwas Kardamom
Zubereitung:
  1. Die Schokolade in je einem kleinen Topf schmelzen. Die Wassereisformen mit Sprühfett einsprühe oder ganz ganz dünn mit Öl auspinseln, dann kommt die Schokolade später auch wieder raus.
  2. nach Bedarf mit den Gewürzen verrühren. Lieber in kleinen Schritten würzen und ggf. nachwürzen, ist bessere als von Anfang an zuviel rein zu machen.
  3. Dann füllt man die flüssige Schokolade in die Wassereisformen und steckt die Stiele rein. Kann sein, dass man etwas warten muss, bis sie soweit abgekühlt ist, dass sie eher so weich und pastenartig ist und nicht mehr flüssig, dann rutscht der Stiel nicht rein.
  4. Sobald die Schokolade fest ist, zieht man sie vorsichtig am Stiel aus der Form heraus. Zur Not kann man sie auch kurz in eine heißes Wasserbad halten, dann schmilzt die äußerste Schicht nochmal an, dann kriegt man sie auf jeden raus.

Hat Dir "Trinkschokolade am Stiel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • SchrulliUlli am 12.06.2015 um 15:08 Uhr

    Ach was für eine süße Idee. Gut, bei dem Wetter schmilzt sie einfach weg, aber so im Herbst/Winter kommt Trinkschokolade am Stiel bestimmt gut an auch als Geschenk.

    Antworten

Teste dich