Zombie Cocktail
Rainbooow am 03.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 cl brauner Rum
  • 2 cl weißer Rum
  • 1 cl Cointreau
  • 1 cl Brandy
  • 1 cl Grenadine
  • 2 cl Orangensaft
  • 1 cl Zitronensaft
  • 2 cl Ananassaft
  • 1 kleine Cocktailkirsche
  • 1 halbe Orangenscheibe
  • 0.25 Glas Eis
Zubereitung:
  1. Das Eis muss gecrusht werden und dann mit dem Alkohol und den Säften im Shaker durchgemixt werden.
  2. Die Grenadine in ein Glas füllen und den gemixten Cocktail darauf schütten.
  3. Mit der Orangenscheibe und der Kirsche dekorieren. Strohhalm und Schirmchen rein und schon kann man mit dem Zombie Cocktail losfeiern!

Hat Dir "Zombie Cocktail" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Kaendi am 27.03.2014 um 12:17 Uhr

    So mache ich meinen Zombie Cocktail auch immer! Ich lasse den Ananassaft aber weg und nehme lieber mehr Orangensaft. Schmeckt meiner Meinung nach besser.

    Antworten
  • StellainLove am 03.02.2014 um 12:04 Uhr

    ich hab mich nie getraut einen Zombie Cocktail zu trinken, ich vertrag echt wenig

    Antworten