Rainbooowam 03.02.2014 um 12:00 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 2,50 aus 5)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 cl brauner Rum
  • 2 cl weißer Rum
  • 1 cl Cointreau
  • 1 cl Brandy
  • 1 cl Grenadine
  • 2 cl Orangensaft
  • 1 cl Zitronensaft
  • 2 cl Ananassaft
  • 1 kleine Cocktailkirsche
  • 1 halbe Orangenscheibe
  • 0.25 Glas Eis
Zubereitung:
  1. Das Eis muss gecrusht werden und dann mit dem Alkohol und den Säften im Shaker durchgemixt werden.
  2. Die Grenadine in ein Glas füllen und den gemixten Cocktail darauf schütten.
  3. Mit der Orangenscheibe und der Kirsche dekorieren. Strohhalm und Schirmchen rein und schon kann man mit dem Zombie Cocktail losfeiern!

Kommentare (2)

  • So mache ich meinen Zombie Cocktail auch immer! Ich lasse den Ananassaft aber weg und nehme lieber mehr Orangensaft. Schmeckt meiner Meinung nach besser.

  • ich hab mich nie getraut einen Zombie Cocktail zu trinken, ich vertrag echt wenig


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos