Various spices on wooden background. Top view with copy space
PralineSurprise am 29.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 1 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Stück Ei
  • 200 ml Öl
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Zitrone
  • 1 Stück Zwiebel, mittelgroß
Zubereitung:
  1. Alles zusammen in einen hohen Mixbecher geben. Den Pürrierstab bis zum Boden eintauchen, dann einschaltenm kurz mixen, dann langsam nach oben ziehen und nach Bedarf den Stab noch ein wenig auf und ab bewegen.
  2. Die Zwiebel muss nicht, hab ich nur gemacht, da einer meiner Gäste eine Art ZwiebelAllergie hat und keine ZwiebelStücke beißen darf. Auch sehr lecker, wenn man direkt Kräuter oder Knoblauch oder alles mit rein gibt.

Hat Dir "3-Sekunden-Mayo" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich