Airfryer: Bratapfel mit Blätterteig
herbyfussel am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 5 Portionen
  • 5 Stück säuerliche Äpfel
  • 1 Päckchen frischer Blätterteig
  • 50 g gemahlene Nüsse
  • 50 g weißer Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1 Prise/n Zimt nach Geschmack
  • 1 etwas zerlassene Butter zum bepinseln des Blätterteiges
Zubereitung:
  1. Den Apfel waschen und im oberen Bereich am Stiel abschneiden ( Soll wie ein Becher ausehen). Apfel aushöhlen, das aber noch ein dicker Rand stehen bleibt. Unten soll der Apfel noch zu bleiben. Das Ausgehöhlte von dem Grips trennen.# Das Ausgehöhlte mit dem Zucker Nüssen, Zimt und Rosinen mischen und wieder in den ausgehöhlten Apfel stecken.
  2. Blätterteig in Streifen schneiden und wie ein Netz legen. Das Netz über die Äpfel legen und an den Rändern festdrücken. Mit Butter bestreichen
  3. Airfryer: 160 Grad ca . 15 Minuten Ofen: 160 Grad ca 18 Minuten

Hat Dir "Airfryer: Bratapfel mit Blätterteig" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?