Alaska Seelachs
DieFlotteLotte am 13.04.2015
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Alaska Seelachs
  • 50 g Butter
  • 1 kleine Zitrone
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
Zubereitung:
  1. Den (aufgetauten) Alaska Seelachs waschen und trocken tupfen.
  2. Butter in einer Pfanne zerlassen.
  3. Den Alaska Seelachs hinein legen und (ja nach dicke) etwa zwei bis drei Minuten pro Seite braten.
  4. Dann den Fisch mit Zitronensaft beträufeln, pfeffern und salzen.

Hat Dir "Alaska Seelachs" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?