Angemachter Camembert
veggieforme am 26.12.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 200 g Camembert
  • 200 g Magerquark
  • 1 großen/s Ei
  • 4 EL weiche Butter
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • etwas Salz
  • etwas Zucker
Zubereitung:
  1. Zuerst müsst ihr das Ei abkochen bis es hart ist, also etwa 10 Minuten. Dann schreckt ihr es ab und lasst es ein wenig auskühlen. Wenn es kalt ist, pellt ihr das Ei und schneidet das Eiweiß auf und nehmt das Eigelb heraus, ihr braucht nämlich nur das. Das Eiweiß könnt ihr einfach so essen
  2. Dann verrührt ihr die Butter mit dem Senf und gebt den Quark dazu. Die Masse rührt ihr so lange weiter, bis sie schön glatt ist. Dann würzt ihr sie mit Salz, Zucker und reichlich Paprikagewürz. Dann zerkleinert ihr das Eigelb mit einem Löffel und gebt es zu der Masse. Dann müsst ihr wieder gut umrühren
  3. Vom Camembert schneidet ihr jetzt die Rinde weg und gebt das Innere zu der Masse, rührt alles wieder gut durch und schmeckt mit Paprikapulver ab, wenn es nötig sein sollte
  4. Jetzt stellt ihr die Masse für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank. Vor dem Servieren rührt ihr das ganze nochmal schön glatt

Hat Dir "Angemachter Camembert" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • sannesusanne am 26.12.2014 um 14:16 Uhr

    Angemachter Camembert ist so super lecker! Bei uns gibt es dazu immer Salzstangen, mit denen man den Käse dann wunderbar dippen kann. Das schmeckt einfach super

    Antworten

Teste dich