zuckerpuppe14am 21.02.2014 um 13:07 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 12
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Äpfel
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 75 g Zucker
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1 nach Bedarf Vanilleeis
Zubereitung:
  1. Zuerst schält ihr die Äpfel und schneidet sie in Spalten.
  2. Danach kratzt ihr die Vanilleschote aus und erhitzt sie zusammen mit dem Zucker im Apfelsaft.
  3. Sobald alles heiß geworden ist, fügt ihr die Apfelspalten dazu und köchelt sie gar, aber nicht zu matschig. Das Ganze lasst ihr dann abkühlen
  4. Als nächsten fischt ihr die Vanilleschote heraus und püriert die hälfte der Apfel.
  5. Jetzt könnt ihr auch die restlichen Äpfel unterheben und bei Bedarf vorher noch etwas klein schneiden für feinere Stückchen.
  6. Danach wird alles nur noch in eine Form gefüllt und im Gefrierfach kalt gestellt.
  7. Zum Garnieren könnt ihr Vanilleeis oder noch weitere Apfelspalten verwenden

Kommentare


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos