Apfelmarmelade mit Rosmarin
Elke54 am 27.03.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 950 g Äpfel, geschält und gewürfelt
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • einige Stiele Rosmarin
  • 200 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Die Rosmarinnadeln abzupfen, kleinschneiden und in das Wasser geben.
  2. Den Rosmarintee 15 Min. sprudelnd kochen, dann durchsieben.
  3. Das Rosmarinwasser zu den geschälten, kleingewürfelten und abgewogenen Äpfeln geben.
  4. Alles mit dem Gelierzucker mischen.
  5. Die Äpfel mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen. Wenn sie noch hart sind, noch etwas kochen lassen.
  6. Etwas mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern und in Gläser abfüllen. Ergibt etwa 6 kleine Gläser.

Hat Dir "Apfelmarmelade mit Rosmarin" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich