Aprikosen-Fruchtaufstrich
KadK am 13.06.2014
  • Arbeitzeit: 4 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1.5 kg Aprikosen (unvorbereitet gewogen)
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 2 TL Vanille (aus der Vanillemühle)
  • 2 Stück Zitronen (bzw. 4 EL Zitronensaft)
Zubereitung:
  1. Aprikosen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen. Zitronen auspressen und 4 EL abmessen. 1350 g Aprikosenfruchtfleisch mit dem Zitronensaft pürieren. Das Püree mit der gemahlenen Vanille und dem Gelierzucker in einem großen Kochtopf gut vermischen.
  2. Bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen, bis die gesamte Masse kräftig sprudelt, dann 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei ständig weiterrühren. Den Topf vom Herd nehmen, evtl. abschäumen. Heiß ausgespülte Gläser zügig mit der heißen Masse randvoll füllen und sofort mit Schraubdeckel verschließen.

Hat Dir "Aprikosen-Fruchtaufstrich" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?