Arrabiata
Zottilina am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 100 g beliebige Nudeln
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Tomate
  • 2 Stück Steinpilz
  • 2 EL Tomatenmark
  • 0.25 TL Cayenne Pfeffer
  • 0.25 TL scharfes Paprikapulver 1
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 1 EL, gest. getrocknetes Basilikum
  • 1 Prise Pfeffer & Salz
  • 0.50 TL Zucker
  • 1 etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Als erstes kocht ihr Nudeln schon mal nach Packungsanweisung vor.
  2. Dann schält ihr Zwiebel und Knoblauchzehe und bratet beides in einer großen Pfanne mit dem Öl an fügt dann die Steinpilze und die Tomate, in Scheiben geschnitten, dazu.
  3. Wenn alles leicht braun ist gießt ihr die passierten Tomaten dazu und rührt das Tomatenmark mit ein.
  4. Währens die Soße weiterköchelt, zerhackt ihr das Basilikum und fügt es zusammen mit dem Paprikapulver, dem Cayennepfeffer und dem Zucker dazu. Nun noch einmal 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Als letztes schmeckt ihr alles noch mit Salz und Pfeffer ab und serviert die Arrabiata Soße mit den Nudeln und etwas Käse oder Parmesan bestreut.

Hat Dir "Arrabiata" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?