Zottilinaam 10.02.2014 um 19:27 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 100 g beliebige Nudeln
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Tomate
  • 2 Stück Steinpilz
  • 2 EL Tomatenmark
  • 0.25 TL Cayenne Pfeffer
  • 0.25 TL scharfes Paprikapulver 1
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 1 EL, gest. getrocknetes Basilikum
  • 1 Prise Pfeffer & Salz
  • 0.50 TL Zucker
  • 1 etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Als erstes kocht ihr Nudeln schon mal nach Packungsanweisung vor.
  2. Dann schält ihr Zwiebel und Knoblauchzehe und bratet beides in einer großen Pfanne mit dem Öl an fügt dann die Steinpilze und die Tomate, in Scheiben geschnitten, dazu.
  3. Wenn alles leicht braun ist gießt ihr die passierten Tomaten dazu und rührt das Tomatenmark mit ein.
  4. Währens die Soße weiterköchelt, zerhackt ihr das Basilikum und fügt es zusammen mit dem Paprikapulver, dem Cayennepfeffer und dem Zucker dazu. Nun noch einmal 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Als letztes schmeckt ihr alles noch mit Salz und Pfeffer ab und serviert die Arrabiata Soße mit den Nudeln und etwas Käse oder Parmesan bestreut.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos