Artischocken kochen
MuttiMensch am 23.05.2014

Artischocken kochen

  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Artischocken
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Salz
Zubereitung:
  1. Zuerst musst du die Artischocken schälen. Dafür trennst du zuerst den Stil ab. Der kommt aber nicht in den Müll, sondern wird mitgekocht.
  2. Jetzt kannst du die dicken Fasern auf dem Artischockenboden entfernen. Dazu wirst du etwas Zeit brauchen, weil die Dinger ganz schön dick sein können.
  3. Dann musst du die äußeren Blätter entfernen und die Spitzen der anderen weitläufig abschneiden.
  4. In der Zwischenzeit bringst du Wasser mit etwas Salz und Zitronensaft zum Kochen und legst anschließend die Artischockenherzen in das Wasser.
  5. Die Artischocken müssen dann zwischen 35 und 45 Minuten kochen.
  6. Ich persönlich serviere sie gerne mit einem leckeren Dip oder so.

Hat Dir "Artischocken kochen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • ProfessorX am 18.06.2014 um 14:01 Uhr

    Artischocken esse ich meist auf Pizza, an Artischocken kochen habe ich mich bisher nicht dran getraut. Ich hatte die Dinger im Supermarkt schon ein paar Mal in der Hand, wusste aber nie, wie ich damit umgehen muss. Danke für die Tipps!

    Antworten