Artischockensalat
Erdbeerpopo am 03.07.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 900 g Artischocken aus dem Glas
  • 1 Glas getrockneter Paprika
  • 2 EL Balsamico Bianco
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • nach Bedarf salzen und pfeffern
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise/n Zucker
Zubereitung:
  1. Als erstes die Artischocken in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Dann die Petersilie waschen und klein schneiden. Die Zwiebel fein hacken und in eine große Salatschüssel füllen. Dann den Balsamico zufügen. Kräftig salzen und pfeffern und alles verrühren. Jetzt das Olivenöl dazugeben. Den getrockneten Paprika ganz klein schneiden und mit dem Dressing mischen.
  2. Die Artischocken über das Dressing geben und vorsichtig unterheben. Die Petersilie auf dem Salat verteilen. Am besten zum Schluss noch einmal gut abschmecken und nach Bedarf nachsalzen oder gegebenenfalls zuckern. Und jetzt einfach schmecken lassen!

Hat Dir "Artischockensalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • martaomaha am 07.07.2014 um 12:02 Uhr

    Dein Artischockensalat war super! Hatte allerdings getrocknete Tomaten genommen - auch spitze!

    Antworten
  • Mandelkrone am 04.07.2014 um 17:00 Uhr

    Ich habe den Artischockensalat bisher immer mit Fertig-Balsamicodressing gemacht, ich muss das unbedingt mal ausprobieren! Ist auf jeden Fall für eine Hobby-Köchin, wie mich, gut zu schaffen - hoffe ich zumindest! 🙂

    Antworten

Teste dich