Aubergine Zubereitung
applepie77 am 12.04.2015

Aubergine Zubereitung

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 große Aubergine
  • 150 g Semmelbrösel
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 kleines Ei
  • 2 EL Butterschmalz
Zubereitung:
  1. Die Aubergine abwaschen und danach mit einem Küchentuch abtrocknen. Den Stielansatz abschneiden und den Rest einmal längs halbieren.
  2. Das Ei aufschlagen und in einer tiefen Schale oder einem Teller verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die aufgeschnittene Seite der Aubergine zuerst im Mehl, dann im Ei und dann in den Semmelbrösel wenden. Die Semmelbrösel dabei gut andrücken, sonst lösen sie sich später.
  3. Den Butterschmalz in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Aubergine von beiden Seiten ausbacken, bis die Panade schön knusprig geworden ist.
  4. Die Hälften nach dem Braten auf ein Küchenpapier legen, damit das Fett etwas abtropfen kann. Die Aubergine dann zusammen mit den anderen Bestandteilen auf einem Teller anrichten.

Hat Dir "Aubergine Zubereitung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • cookinglove am 29.05.2015 um 17:14 Uhr

    Ich habe es getestet und muss sagen, die war richtig lecker, die Aubergine! Die Zubereitung kannte ich so noch nicht, aber mit den Semmelbrösel (bzw. Paniermehl, das habe ich verwendet), war das einfach nur klasse. Wird es bei mir jetzt öfter geben. Dafür gibt es natürlich die volle Punktzahl.

    Antworten