Auberginenschiffchen
nessa1201 am 12.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 100 g Putengeschnetzeltes ( in Würfel geschnitten )
  • 1-2 EL Italienische Gewürze ( z.B. von Knorr
  • 1 große Aubergine
  • 1 halbe Dose Tomaten gestückelt
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL geriebener Käse zum überbacken
  • 2 EL Cremefine 7%Fett
Zubereitung:
  1. Das Putengeschnetzelte, wie in den Zutaten schon erwähnt, in kleine Stücke Würfeln. Die Aubergine waschen und in der Mitte in zwei Stücke teilen. Das innere der Aubergine mit einem Löffel aushöhlen und in kleine Stücke schneiden. Nun die Putenwürfel in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und mit den italienischen Gewürzen verfeinern. Dosentomaten dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Auberginenhälften dann mit der Masse befüllen. Mit je 1 EL Cremefine beträufeln und je 1 EL Käse bestreuen. Die gefüllten AuberginenschiffchenIn in eine gefettete Auflaufform geben und bei 200°C Ober-und Unterhitze ca.30 Minuten überbacken. Guten Appetit

Hat Dir "Auberginenschiffchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich