Avocado-Bacon-Eier-Brötchen
tando am 18.03.2014

Avocado-Bacon-Eier-Brötchen

  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 4 m.-große Brötchen
  • 1 große Avocado
  • 1 große Zwiebel
  • 4 dünne Scheiben Käse
  • 4 dünne Scheiben Bacon
  • 4 m.-große Eier
Zubereitung:
  1. 1. Brötchen aufschneiden 2. Avocadocreme zubereiten. Die Avocado der Länge nach aufschneiden, den Kern entfernen und das Fleisch mit einem Löffel herauslösen. Anschließend mit der Gabel zerkleinern. Mit Salz und Knoblauchpulver würzen. 3. Avocadocreme auf beide Seiten der Brötchen streichen. 4. Käse auf den Brötchen verteilen 5. Bacon anbraten. Ebenfalls auf die Brötchen verteilen. 6. Zwiebel in Scheiben schneiden in Butter anbraten und als letztes auf die Brötchen verteilen. 7. Zum Schluß Eier als spiegeleier anbraten und auf die Brötchen legen

Hat Dir "Avocado-Bacon-Eier-Brötchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?