Backkartoffeln mit Paprikafüllung

CrazyLisa90am 12.04.2014 um 18:26 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 12 m.-große Kartoffeln
  • 1 Prise/n grobes Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 0.5 Stück rote Paprika
  • 0.5 Stück gelbe Paprika
  • 1 Prise/n Salz und Pfeffer
  • 90 g Butter/Margarine
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Gouda oder Emmentaler)
Zubereitung:
  1. Backofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln anfeuchten und mit dem groben Salz bestreuen und auf ein Backblech legen. 60 min backen bis die Kartoffeln weich sind.
  2. Paprika in Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Paprikawürfel darin anschwitzen bis sie weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. In kreisrundes Loch in die Kartoffeln schneiden. Mit einem Löffel die Kartoffeln aushöhlen und die Masse in eine Schüssel geben. Butter und geriebener Käse dazu und alles zerstampfen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprikawürfel hinzufügen und mit einem Löffel die Mischung in die Kartoffeln drücken. Im Ofen etwa 5 min überbacken. Fertig.

Kommentare