Bärlauchspätzle
wolkenfee9 am 09.04.2014

Bärlauchspätzle

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 400 g Mehl
  • 4 große Eier
  • 150 ml Mineralwasser..evtl. mehr...
  • 1 TL Salz
  • 1 Handvoll Bärlauch
Zubereitung:
  1. Mehl in eine Schüssel sieben, Salz,Eier und MineralWasser dazugeben ...Bärlauch waschen und grob hacken... zu dem Teig dazugeben und alles mit dem Knethaken vom Handrüher gut durchkneten... evtl. etwas mehr Wasser oder noch 1 Ei dazugeben. der Teig sollte schwer reissend vom Löffel laufen..Teig mindestens 30 Min ruhen lassen..
  2. Einen grossen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen... Sobald das Wasser kocht, portionsweise den Teig durch den Spätzleschwob pressen....Wenn die Spätzle oben schwimmen sind sie fertig... Spätzle heruasholen und warm stellen..
  3. So weiterverfahren bis der teig aufgebraucht ist...

Hat Dir "Bärlauchspätzle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?