Baked Beans Muffins
Sunny39 am 16.04.2014
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 Stück rote Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Stück rote Paprika
  • 90 g Mehl, gesiebt
  • 0.5 Tasse/n Buttermilch
  • 1 Stück Ei, leicht geschlagen
  • 150 g Mais
  • 20 g Butter, geschmolzen
  • 25 g Pflanzencreme
  • 220 g Dose Heinz Baked Beans in Tomatensauce
  • 100 g Fetakäse
Zubereitung:
  1. Backofen auf 175 º C vorheizen. Erhitzen Sie das Öl in einem kleinen Topf, fügen Sie die Zwiebel und Paprika dazu und das Gemüse weich dünsten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Mehl in eine große Schüssel geben. Machen Sie eine Mulde in die Mitte.
  3. Buttermilch, Ei und Butter-Pflanzencrememischung dazu gießen und mischen.
  4. Gemüsemischung, Mais, Baked Beans und Käse dazugeben und zu einer homogenen Masse mischen.
  5. 2 Esslöffel in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform geben.
  6. Muffins für ca. 35 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Hat Dir "Baked Beans Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich